Nach oben
Eine Klinik der Deutschen Rentenversicherung Rheinland

Ambulante Rehabilitation

Für Herz-Kreislauf-Patienten bieten wir Rehabilitationsleistungen auch ganztägig ambulant an.

 

Diese Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • Ihr Einverständnis
  • Kein hohes medizinisches Risiko
  • Ihre Fähigkeit, sich ausreichend selbst zu versorgen, und ausreichende Mobilität
  • Zustimmung Ihres behandelnden Arztes
  • Einverständnis Ihres Kostenträgers

 

Die wichtigsten Merkmale der ganztägig ambulanten Reha:

  • Die Rehabilitation dauert in der Regel 3 Wochen (15 Behandlungstage).
  • Sie sind nur wochentags während der Therapiezeiten anwesend.
  • Das Reha-Programm entspricht dem einer stationären Rehabilitation und enthält:
    • Medizinische Sport- und Bewegungstherapie
    • Physiotherapie
    • Entspannungstherapie und psychologische Unterstützung
    • Schulungen, um die Zusammenhänge zwischen Risikofaktoren und der Grunderkrankung zu erkennen
    • ärztliche und pflegerische Betreuung
    • Diagnostik

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier: