Kostenträgerinfo

Indikationen

Wir führen medizinische Leistungen zur Rehabilitation und zur Vorbeugung sowie Anschlussheilbehandlungen (AHB) für folgende Erkrankungen durch wie zum Beispiel Erkrankung der Herzkranzgefäße, postoperative Zustände, entzündliche Herzerkrankungen und Erschöpfungszustände.

Mehr Information zum Thema: "Indikationen"

Reha-Konzept

Herz-Kreislauf-Krankheiten können oft chronisch werden. Deshalb legen wir großen Wert darauf, das Risiko einer Langzeiterkrankung zu verringern. Nach der Behandlung in der Klinik kümmern wir uns um eine sorgfältige Reha-Nachsorge.

Mehr Information zum Thema: "Reha-Konzept"

Pflegesätze

Der Tagespflegesatz entspricht den allgemeinen Vergütungsregelungen, den Vergütungsregelungen der Deutschen Rentenversicherung Rheinland und den Vergütungsregeln für Selbstzahler, privat Krankenversicherte und Beihilfeberechtigte.

Mehr Information zum Thema: "Pflegesätze"

Infos für Sozialdienste

Hinweise zur Antragstellung und Anmeldung einer Anschlussheilbehandlung (AHB).

Mehr Information zum Thema: "Infos für Sozialdienste"

Versorgungsverträge

Bei einigen unserer Patienten ist es notwendig, ergänzende diagnostische Verfahren einzusetzen. Diese können helfen, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems einzuordnen, die Ursache der Erkrankung herauszufinden oder den Verlauf der Erkrankung zu beurteilen.

Mehr Information zum Thema: "Versorgungsverträge"

Klinik Roderbirken