Therapie

Nach der Aufnahmeuntersuchung erstellt der Reha-Arzt mit dem Patienten ein Behandlungsprogramm, das auf das spezielle Krankheitsbild abgestimmt ist. Die Therapie berücksichtigt die aktuelle Situation und ist auf die Rehabilitationsziele ausgerichtet.

Im persönlichen Gespräch bieten Ärzte, Psychologen, Pflegepersonal und Therapeuten dem Patienten die Möglichkeit, über Belastungen am Arbeitsplatz, in der Familie oder über Probleme mit der Krankheit zu sprechen.

Unser Therapieangebot umfasst:

  • Sport und Bewegungstherapie

    • Ergometertraining
    • Gymnastik
    • Geh- und Lauftraining, auch auf dem Laufband
    • Training am Rudergerät
    • Schwimmtherapie, Therapie im Bewegungsbad
    • Medizinische Trainingstherapie
  • Krankengymnastik
  • Physikalische Therapie
  • Ultraschalltherapie, Elektrotherapie, UV-Licht

    • Inhalationen
    • Atemtherapie
    • Fangopackungen, Massagen, Entstauungstherapie der Beine
    • Manuelle Lymphdrainage
    • Kneipp’sche Anwendungen
    • Sauna

  • Gestaltungstherapie

    • Zeichnen
    • Malen
    • Seidenmalerei
    • Glas bearbeiten
    • Töpfern, Glasieren
    • Werken
  • Psychologische Einzel- und Gruppentherapie

    • Stressbewältigung
    • Krankheitsbewältigung
    • Gruppenarbeit zum Thema „Lebensstil ändern“
    • Raucherentwöhnung
  • Entspannungstraining

Klinik Roderbirken