Auf einen Blick

Lage

Die Klinik Roderbirken liegt in einem großen Park mit ausgedehnten Buchenwäldern vor den Toren der Blütenstadt Leichlingen. Die nächsten Städte sind Leverkusen und Solingen, auch von Köln und Düsseldorf sind wir schnell zu erreichen. Am Rande des Ballungsraumes von Rhein und Ruhr herrscht hier im Vorland des Bergischen eine ruhige ländliche Idylle.

Kompetenz

Wir sind spezialisiert auf Erkrankungen von Herz, Kreislauf und Gefäßen und Psychokardiologie, insbesondere auf die Nachbehandlung von Patienten mit Eingriffen an den Gefäßen oder Bypass-Operationen.

Wir führen stationäre und ambulante Reha-Leistungen durch, ebenso Anschlussheilbehandlungen (AHB). Als spezialisiertes Rehabilitationszentrum bieten wir hochqualifizierte Diagnostik und ein differenziertes Therapieprogramm, bei dem unterschiedliche Fachbereiche Hand in Hand zusammenarbeiten. Immerhin betreuen wir im Jahr fast 4.000 Patienten, allein dies garantiert Erfahrung.

Ganzheitliche Behandlung

Wichtig ist, dass Sie sich bei uns erholen und zu neuer Kraft und Lebensfreude kommen. Deshalb möchten wir Sie auch darin bestärken, Ihre Lebenseinstellung zu überdenken und zu ändern. Aus Erfahrung wissen wir, dass Herzerkrankungen oft Zukunftsängste hervorrufen und Unsicherheit im Beruf oder im Privatleben mit sich bringen. Diese nehmen wir ebenso ernst wie Ihre körperliche Befindlichkeit. Unter der Leitung des Chefarztes und der Oberärzte betreut Sie unser qualifiziertes Rehabilitationsteam.

Ausstattung

Unser Haus verfügt über 240 Betten. Alle Zimmer verfügen über eine eigene Nasszelle, Fernsehen und Telefon, 80 Prozent aller Zimmer auch über einen Balkon. Auch die Mitaufnahme einer Begleitperson im Zimmer ist möglich.

Außerdem bieten wir bis zu 20 Patienten die Möglichkeit, ihre Rehabilitation ganztägig ambulant durchzuführen.


Klinik Roderbirken